Seminar Archetypische Beziehungen

ANmeldung noch nicht offen

Infos sobald verfügbar

Tagesseminar mit Aiyanna Diyamayi

Wie finde und lebe ich erfüllende Beziehungen?

Irgendwo tief in uns tragen wir ein archetypisches Idealbild von dem, was als höchster Ausdruck einer Partnerschaft möglich ist und leiden an einer Sehnsucht nach einer Art "Seelenpartner". Jedoch fällt es den meisten Menschen schwer diese Seelenpartnerschaft im Alltag zu finden und zu leben, weil sie Aufgrund ihrer eigenen Verletzungen und fehlendem Wissen, unbewusst Beziehungen suchen, die ihre Wunden widerspiegeln. Fühlst auch du, dass es mehr geben muss, als das, was du bisher in deinen Beziehungen erfahren hast? Oder wünscht du dir eine Beziehung, die diese archetypischen Qualitäten trägt? Dann ist es jetzt Zeit für einen Wandel. Der Schlüssel liegt darin, dich selbst so zu verändern, dass du dir schon bald eine andere Realität erschaffen kannst und Beziehungen in dein Leben ziehen kannst, die diese Merkmale tragen:

  • Tiefe innere Verbundenheit
  • Freiheit und zugleich Verlässlichkeit
  • Freude und Leichtigkeit
  • check
    Einfühlsamkeit und zugleich in der inneren Wahrheit und Stärke stehen
  • check
    Das unverteidigte Herz – Konflikte in Liebe und Selbstreflektion auflösen, statt Panzern und ungeheilten Verletzungen den Raum zu überlassen.
  • check
    Gegenseitiges Nähren in gesunder Balance
  • check
    Gemeinsam, im Fluss der höheren Ordnung, erschaffen und spielen

In diesem Seminar erhältst du praktische Tipps, wie du deine eigenen Schwachstellen erkennen und lösen kannst, deine Unterscheidungsfähigkeit in den Dienst der Weisheit stellst und den unerfüllten Hoffnungen und Erwartungen ein Ende setzt. Das Resultat wird eine radikale Wandlung zur Selbstliebe sein, die den Boden für nährende und erfüllende Beziehungen schafft. 

Zu den praktischen Werkzeugen zur inneren Arbeit erhältst du ein individuell auf dich angepasstes Meditations-Mantra, das diesen Themenkreis unterstützt. Das Mantra beruht auf der Mantra-Wissenschaft von Aaravindha Himadra und der Amartya-Tradition.  

Meiner Erfahrung nach, ist Aiyanna eine sehr kompetente und liebevolle Lehrerin und Seminarleiterin.
Man merkt ihr ihre langjährige Erfahrung an und spürt, das sie das, worüber sie spricht tief verinnerlich hat und selbst ausstrahlt. Sie gibt ihr umfassendes Wissen sehr authentisch, anschaulich und mit viel Freude weiter. Durch ihre ruhige und zugleich aufmerksame Art ist führt kann sie einen auf leichte Weise sowohl durch komplexe theoretische Zusammenhänge, wie auch durch tiefe Meditationen führen. Ihre Seminare sind immer sehr liebevoll und schön gestaltet, was alles noch mit einer ganz besonderen Atmosphäre umrahmt.

Keiyona , München

Toröffnend und herzerleuchtend - das war für mich das wunderbare Einweihungswochenende in Hamburg mit Aiyanna, die mir mit ihrem tiefen Wissen nicht nur die Sambodha Tradition näher gebracht, sondern mich hingebungsvoll und behutsam in sie eingeführt hat. Ich werde jetzt durch dieses Tor gehen, in der Intensität und Hingabe wie es meinem Sein entspricht.
Von Herzen Dank

Birgit , Hamburg

Das Meditations-Seminar bei Aiyanna war für mich von ganz besonderer Art und
Bedeutung. Es brach mit häufig geläufigen Ansichten über Meditations-Techniken, indem
es nicht die Teilnehmer in Schwindel erregende spirituelle Höhen zu katapultieren
versuchte, sondern für jeden die Möglichkeit eröffnete mühelos in seine eigene Tiefe zu
gelangen. Dorthin, wo die wahren Ströme der Stille, der Glückseligkeit und der
Manifestation ihren Anfang nehmen, dem Einen, das alles umfasst.
Aiyannas Erläuterungen des Weges dorthin waren so lebendig und bodenständig, dass
sich die vielfältigen und einflussreichen Wechselwirkungen zwischen Meditation und Alltag
jedem Teilnehmer wie von selbst schlüssig eröffneten. Schritt für Schritt erläuterte Aiyanna
uns, was wir tun und vor allem auch, was wir alles lassen können, um uns durch die
Sambodha-Meditationstechnik von unseren Illusionen und Aversionen zu befreien, um
dadurch dem immerwährenden Strahl göttlichen Lichts in unserem Leben unverfälscht
Raum und Ausdruck zu geben. Jede dieser Meditationen kann uns ein Stück näher an die
Transzendenz heranführen, zurück in die göttliche Liebe und Ordnung.
Als ,Nebeneffekt‘ kann sich damit auch eine vieltausendfältige Sehnsucht erfüllen, nicht
länger dem Zwang des lernen-Müssens durch Leiden ausgesetzt zu sein, sondern
freiwilliges, müheloses lernen, wachsen und reifen durch Offenbarung und freudige
Umsetzung relevanter Einsichten und Erkenntnisse zu realisieren.
Wer sein Leben entscheidend klären und bereinigen, seinen ursprünglichen Lebenssinn
erkennen und verwirklichen will, dem kann ich Aiyannas Meditations-Seminar mit bestem
Gewissen empfehlen. Er wird eine warmherzige, tiefgründig kenntnisreiche und top
professionelle Anleitung und Einführung erhalten.

Karl-Theodor , Chiemsee

Aiyanna gelingt es in ihren Seminaren auf ganz wunderbare Weise, das von Aaravindha Himadra gegebene Wissen zu vermitteln und so aufzubereiten, dass es mühelos Eingang in alle Herzen finden kann. Ihre wohltuende Authentizität, Besonnenheit und Präsenz verbreiten eine heilsame Atmosphäre von Offenheit und Akzeptanz. Obwohl ich selbst bereits seit vielen Jahren mit dem Wissen aufgrund einer eigenen Teacher-Ausbildung bei Aaravindha Himadra bestens vertraut bin, bieten mir Aiyannas Seminare immer wieder neue Inspiration und ein sich stets erweiterndes Verständnis.

Irmtraud P. , München

Die Informationen am Tagesseminar waren sehr beeindruckend intensiv und bereichernd.

Die Energie an diesen Kraftorten zu fühlen hat mich tief bewegt. Ich bin sehr dankbar für diese intensive Erfahrung. Die Veränderung habe ich erst richtig zu Hause bemerkt; alte Themen die sich jetzt gezeigt haben und gehen dürfen. Ich bin sehr bestärkt auf dem richtigen Weg zu sein.

Stefanie Maier

Ich möchte mich herzlich für die ganze Zeit, die Arbeit, die Bemühungen, die Tipps, einfach für alles, was Du für uns - Deine Freunde und Seminarteilnehmer - machst bedanken. Und das mit einer Ruhe und Leichtigkeit (wie Du es uns in der Meditation beibringst), die seinesgleichen sucht. Möge Sambodha zahlreichen Menschen den Pfad des Lichtes zeigen.

Alexander B. , Ammersee

Aiyanna hat eine wunderbare Art das heilige Wissen des Surah Parampara in verständlichen Schritten zu lehren. Sanft und voller strahlender Hingabe vermittelt sie das tiefe Wissen, die Techniken, die Mantras, die Meditationen.und vieles mehr. DANKE

S. , Hamburg

Durch die Nähe zu den Elementen bin ich wieder einmal auf besondere Weise mit der Kraft des Lebens in Kontakt gekommen. Zu spüren wovon wir ständig umgeben sind ist wunderbar. Dieses Fühlen auch im Alltag zu entfalten, wissend, dass es immer da ist, in die Tiefe einzutauchen, die das Leben bereithält, fühlen wie Leben pulsiert, ist für mich jetzt wie ein immer sprudelnder Quell aus dem ich zu jederzeit schöpfen kann.

Kalamali

Ich fand es sehr schön, es war eine tolle Atmosphäre und du hast alles richtig gut und verständlich rüber gebracht. Was ich am Meisten bewundert habe, ist die Ruhe, die Gelassenheit, dieses 'in sich Ruhen', welches von dir ausging. Absolut authentisch. Deine Geduld beim Erklären, dein offensichtliches Bemühen, Fragen richtig zu verstehen, damit du die passende Antwort geben konntest. Wie du das bis zum Ende durchgehalten hast, meine Hochachtung!!

Günter T , Hamburg

Dies war mein erstes Seminar zur Amartya Tradition geleitet durch Aiyanna. Ich war sehr positiv überrascht von ihrer Nahbarkeit und Offenheit. Die Stimmung des Seminars war durchwegs positiv und es wurde auf jede Frage der Teilnehmer ausführlich eingegangen. Die Amartya Tradition gibt jeder Person die Freiheit sich Sachen, die für das persönliche Wachstum und die Weiterentwicklung wichtig sind mitzunehmen und für sich zu verwenden, bietet aber auch die Möglichkeit jederzeit tiefer in das Wissen der Tradition einzusteigen. Ich kann diese Seminare uneingeschränkt weiterempfehlen.

David , Nürnberg

Danke für diese unvergessliche und beeindruckende Reise zu besonderen Kraftorten im Südwesten Englands.

Danke für deine hervorragenden Links bzgl. der Reiseorganisation und wichtiger Utensilien, die man für diese Reise benötigte.

Danke für deine klaren Einweisungen und Erklärungen zum Aufspüren von Kraftorten und Energielinien, den Einsatz von Kompass, Sonnenlauf, Sonnwenden und sonstiger Zeichen.

Danke für die sehr schöne Broschüre, die du für uns erstellt hast mit herrlichen Aufnahmen und Wegbeschreibungen zu vielen Plätzen, die wir besucht haben.

Diese ist nicht nur eine wundervolle Erinnerung, sondern es bringt beim Betrachten der besuchten Orte auch die Schwingungen zurück, die ich an den Plätzen erspürt habe.

Danke für das Meditieren in der Gruppe an diesen besonderen Kraftplätzen. Sie hatten eine ungeahnte Tiefe.

Bei dieser Reise kam meine Abenteuerlust voll auf ihre Kosten und auch das Autofahren im Linksverkehr hat sicher dazu geführt, dass sich einige neue neuronale Bahnen

entwickelten.

So bleibt mir nur noch zu sagen: Schön war’s!

Karalhay

Das Seminar in Hamburg mit Aiyanna war durchgehend interessant, lehrreich und von der ganzen Atmosphäre her sehr angenehm und inspirierend! Dabei hat mich Aiyannas Art sehr begeistert, in Ruhe auf alle Fragen einzugehen und diese in einem Mix aus freundlicher Klugheit, Bescheidenheit und Tiefgründigkeit zu beantworten. Ich war und bin zuinnerst berührt und beeindruckt, zu beobachten und zu erleben, dass das Gelehrte auch wahrhaftig gelebt wird: beispielsweise die Fähigkeit, die eigenen Emotionen fortwährend zu beobachten und nicht aus emotionaler Beteiligung o. Trigger heraus zu reagieren. Dieses gelebte Beispiel, dass jemand schon über Jahre den Prozess des ‚Staubwegwischens‘ für sich vollzogen hat, wirkt aus sich heraus ganz einfach, klar und überzeugend - nebenbei als lebendes Beispiel, dass die gelehrten Techniken ‚funktionieren‘ - was wiederum ein stärkendes Vertrauen und grossen Rückhalt ausstrahlt. Dies alles zu erleben war sehr schön und eine grosse Freude! Vielen Dank von Herzen dafür!

Sabina , Hamburg

Ich absolvierte Aiyannas Kurs um mich mit der Trikanti Meditation noch besser vertraut zu machen, als Vorbereitung zu dem anstehenden Mantrakurs von Aaravindha. Aiyanna hat diesen Wochenend Kurs sehr bezaubernd gehalten und in Leichtigkeit uns mit sehr viel Zusatzinformation versorgt. Intuitiv wichtige Fragen oft schon im Vorfeld beantwortet. Es gelang ihr die ganze Gruppe in eine gute, starke Meditation zu führen.

Mich überzeugt Aiyanna mit ihrem fundiertem Fachwissen und dazu ihre Souveränität mit der Sie auf die Verschiedenartigkeit der Menschen eingehen kann, dabei viele Herangehensweisen zur Bewältigung von Schwierigkeiten, die bei der Meditation auftreten können erörterte und dabei gleichzeitig in sich ruht. Ihr Kurs hat mir sehr wichtiges Handling geschenkt, sodass es mir leicht fällt regelmäßig die Meditation durchzuführen. Vielen Dank für deinen großen Einsatz und das Du dein Wissen mit uns teiltest.

Denise H.

Das Tagesseminar war sehr gut und wichtig als Vorbereitung für die gemeinsamen Tage. Die beiden letzten Abende waren auch sehr wertvoll, da wir so viel lernen können von Dir. Danke für die Struktur und das tolle Heft. So wird alles immer klarer für mich.

Die Erdenergie spüren zu können hat mich sehr glücklich gemacht und bestärkt mich auf meinem Weg als Baumaitri

Kundanika

Es ist für mich ein wahrer Segen Aiyanna Diyamayi kennengelernt zu haben und Teilnehmerin einiger ihrer Seminare gewesen zu sein. Ihre Art zu lehren ist einzigartig und mühelos. In ihrer ruhigen Art, immer präsent mit dem Augenblick, leuchtet die tiefe Weisheit des Surah Parampara durch sie hindurch. Die Wirkung ihres Meditationsseminars auf mich (das während des Oktoberfests in München stattfand): Nach dem Seminar stieg ich in einen Zug voller beschwipster und lauter Menschen in Partystimmung. Weder der Lärm noch die Enge im Zug konnten meinen friedvollen Geist aus der Ruhe bringen. Ich verließ den Zug mit einem großen Lächeln.

UGN , Tutzing

Sehr berührend, sehr stark, sehr bewegend...!!! Ein grosses Dankeschön an Aiyanna und Ashalan für die kompetente Vorbereitung, die guten Unterlagen, die einfühlsame, offene und gute "Begleitung" für die TeilnehmerInnen während dieser Reise und die spannende und ehrliche Wissensvermittlung. Für mich waren diese Tage und insbesondere auch die Kraft, die verschiendenen Energien, das alte Wissen, die Unterstützung durch und das Dasein von gutgesinnten, für uns vielleicht im Moment nicht sichtbaren, Lebewesen und die Transzendenz an den verschiedenen Kraftorten, insbesondere in Glastonbury Tor, Stonehenge und Silbury Hill, wie ein Leuchtturm im offenen Meer in meiner persönlichen aktuellen Situation... Ein grosses Dankeschön noch einmal und gerne wieder ...:):):) Kairav

Die Sehnsucht ist stärker (und im Moment auch schmerzhaft) geworden und der Kontrast zu gewissen momentanen Lebenssituationen noch offensichtlicher. Das Thema "persönliches Umfeld" rückt noch stärker an die Oberfläche. ...und meine Frau hat nach meinem Nachhausekommen eine deutliche Veränderung in meiner Energie richtung Feinheit und Stärke wahrgenommen...:)

Kairav

Das Seminar war eine gute Vorbereitung auf das, was uns auf der Reise erwartet hat. Für mich waren viele Ergänzungen und weiteres Verständnis des Baumaitri Wissens dabei. Und es war gut, dass wir uns zu Beginn alle einmal getroffen haben. Ein schönes Seminar, um anzukommen!

Liebe Aiyanna, Diese tolle Reise hat mich an meine Grenzen gebracht und ich bin durch eine tiefe Reinigung gegangen... mithilfe der Gruppe und der unglaublich starken, intensiven Energien der Plätze, die wir dort besucht haben. Mein Gefühl ist, dass eine intensive Erdheilung stattgefunden hat. Eine große Segnung. Aiyanna ist nicht nur eine tolle Lehrerin und eine starke, spirituelle Frau, sie ist auch eine wunderbare Organisatorin! Danke!

Janani

Das Erdheilungs-Tagesseminar war für mich interessant. Die Reise war für mich sehr inspirierend. Ich habe zum ersten mal bewusst wahrgenommen, wie ich unterschiedlichen Kraftorte wahrnehme / empfinde. Ich habe Lust in meiner Gegend weiterzuforschen :).

Subhakti

Meine Erfahrungen waren auf allen Ebenen sehr eindrücklich. Vor allem die Meditationen an den einzelnen Kraftorten mit den entsprechenden Bhuta Shuddi Formeln taten gut und ich konnte an jedem Ort für mich - erfreulicherweise- Energien spüren. z.B. Im Steinkreis von Avebury tauchten- nachdem ich mich entsprechend Deiner Empfehlung, das erinnerte Mantra loszulassen- 2 Pläne auf. Der eine zeigte den Steinkreis in jüngster Zeit. Bei dem anderen Plan handelte es sich um ein sehr altes Papier, welches in 3 Teile zerschnitten war und das mit inzwischen vergilbten und brüchigen Klebestreifen zusammengehalten wurde. Es war totel spannend. Leider wurde ich durch die Aufforderung zum Aufbruch davon abgehalten, den Plan genauer zu betrachten und eine möglichen noch älteren Plan zu schauen. All meine wunderbaren Erlebnisse aufzuführen, würde den Rahmen sprengen. Gut tat auch der freie Tag, den ich mit netten Menschen auf St. Michel verbringen durfte, wo mich vor allem die mediterrane Vegetation begeisterte. Des weiteren durfte ich wahrnehmen, wieviele Qualitäten und Entwicklungspotentiale in jedem Einzelnen von uns liegen. Für die z.T. langen Fahrzeiten wurden wir reichlich entlohnt. Vor allem Dir, aber auch Deinem Mann, ganz herzlichen Dank für all diese wunderschönen Erfahrungen. Ohne dich hätten wir niemals zu einigen dieser Orte gefunden.

Der Drang, in die Natur zu gehen und auch hier mehr noch die entsprechenden Energien zu spüren, ist sehr angenehm. So hatte ich heute den Wunsch, in das sehr schöne Freilichtmuseum zu gehen, und dabei total vergessen, dass es montags gar nicht geöffnet hat. Der Impuls, morgens zur gleichen, festgelegten Zeit zu meditieren, ist angekommen. Die Gespräche mit den anderen haben in mir den Wunsch zur Veränderung in 2 wesentlichen Punkten geweckt.

Priyatha Elisabeth

Für mich ist es ein Geschenk zu wissen, dass Du „da“ bist. Dank Deiner bedachten, authentischen, humorvollen und einfühlsamen Art, mit der Du mich wöchentlich in Deinem spirituellen Praxiskurs und auf Deinen Seminaren in das tiefe Wissen der solaren Tradition einführst, habe ich das Gefühl, endlich angekommen zu sein. Diese tiefe Gewissheit, die Dankbarkeit Aaravindha und Dir gegenüber und die große Freude darüber, noch ganz vieles in Zukunft erfahren zu dürfen, erfüllt jede Sekunde meines Lebens.

Katharina B , Ammersee

Auf dieser Reise stand ich unter dem größten und schönsten Regenbogen meines Lebens. Ich habe jetzt verstanden, dass besondere Orte einen Zauber in sich tragen, der zusammen mit einem geeigneten Zeitpunkt, spirituell ausgerichteten Menschen und den Amartya Techniken eine mystische und wunderschöne Welt in meinem Bewusstsein formen kann.

Diese Welt hier auf dieser Erde Wirklichkeit werden zu lassen empfinde ich nun, da ich sie so real spüren durfte, als so viel einfacher.

Sanjali

Für Menschen, die gerne meditieren wollen, kann ich dich von Herzen empfehlen! Ich habe dich als sehr liebevoll, präsent, klar und gut ausgebildet wahrgenommen.

Sabine S.

Trage dich ein und erhalte den Newsletter mit Tipps, um dein Leben zu transformieren.

Mit deiner Anmeldung erlaubst Du, dass ich dir maximal einmal im Monat Seminarinfos und News sende. Die Sicherheit deiner Daten ist mir sehr wichtig, siehe Datenschutzerklärung.

>